31. Dezember 2015

DEZEMBER 2015

Hallo da draußen!
Kaum nähern wir uns dem neuen Jahr, zeigt uns der Dezember doch nochmal schnell seine kalte Schulter, was? Ich kann mich nicht beschweren, ich mag den Winter! Im Dezember ist so einiges los gewesen auf meinem Blog, denn es gab einen Adventskalender! Die Posts werde ich euch jetzt nicht nochmal alle auflisten, da mir das ehrlich gesagt zu viel wird. Außerdem ist der Post sowieso schon länger als ursprünglich geplant ... Legen wir los!


Der DEZEMBER 2015 in Zahlen:
10 gelesene Bücher
  3804 Seiten
123 Seiten pro Tag 
3 Rezensionsexemplare
 
Salz & Stein war mein 100. Buch in diesem Jahr! Somit hatte ich mein Ziel erreicht! Juhu! Außerdem war das Buch ein echter Pageturner und war unheimlich spannend - ich hoffe sehr, dass noch ein dritter Teil erscheinen wird.
 
Das unvollendete Leben der Addison Stone ist ein Rezensionsexemplar aus dem cbt-Verlag gewesen, über welches ich mich unheimlich gefreut habe! Das Buch war in jederlei Hinsicht besonders und hat mir sehr gut gefallen! Sein ungewöhnlicher Aufbau hat es mir angetan und auch das Cover ist ein echter Hingucker - und so unkonventionell!
 
Von meiner Mama gab es zu Nikolaus mein absolutes Wunschbuch: Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt. Ein Buch, das mich unheimlich mitgenommen hat und mir ein nachdenkliches Lächeln ins Gesicht zaubern konnte. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen, weil der Schreibstil und die Geschichte einfach so toll waren!
 
Silber - Das dritte Buch der Träume habe ich wie seine beiden Vorgänger aus der Bücherei ausgeliehen, da ich die Geschichte nicht so genial finde, dass ich sie unbedingt in meinem Regal haben muss. Allerdings fand ich, dass der dritte Teil auf jeden Fall mit der beste war!
 
Rot wie das Vergessen war ein Rezensionexemplar aus dem dtv-Verlag, das mir so manches Mal eine Gänsehaut machte! Es war unheimlich spannend - und zwar bis zur letzten Seite! Die Idee war fantastisch und zudem brandneu - etwas ähnliches durfte ich bisher noch nicht lesen. Eine sehr besondere Geschichte!
 
Die Fäden der Zeit lag nun auch schon lange als Rezensionsexemplar von blanvalet auf meinem Nachttisch, und da ich im Dezember leider mein Bett einige Tage hüten musste, kam ich endlich dazu, das Buch zu lesen! Das Cover ist echt toll und die Geschichte ist definitiv lesenswert! 
 
Es folgte dann Love and Confess, mein erstes Colleen-Hoover-Buch, welches auch meine Sucht so ein wenig ausgelöst hat (Natürlich war Hannah nicht unschuldig! :D) Ich habe dieses Buch einfach nur geliebt! Es war fantastisch und tiefsinnig und überraschend erwachsen.
 
Und dann ... kam Weil ich Layken liebe. Ein wunderbares und wunderschönes Buch über eine tolle Liebesgeschichte, die ich nun auch supermegagenial feiere! Meiner Meinung nach der beste Band der Reihe!
 
Weil ich Will liebe durfte natürlich auch nicht fehlen - ebenfalls ein tolles Buch, das mich nicht ganz so überzeugen konnte wie sein Vorgänger, aber dennoch faszinierend gut geschrieben ist und mich mitunter definitiv zum Colleen-Hoover-Fangirl gemacht hat.
 
Weil wir uns lieben hat mich dann verhältnismäßig doch ein wenig enttäuscht - ich hätte mehr erwartet. Gerade vom letzten Buch, das ich im Jahr 2015 zu lesen bekomme. Im Nachhinein waren es aber doch die kleinen Details, die mir das Buch schmackhaft machen konnten. Ein netter, aber nicht perfekter Abschluss einer insgesamt gelungenen Trilogie.
 
Im Laufe des Monats zeigte ich euch einige Neuerscheinungen im Jahr 2016,  eröffnete euch, was ich 2016 im Kino alles so anschauen will und zeigte euch, wie ihr einen Weihnachtsbaum aus Büchern bauen könnt! Ich DANKE euch, dass ihr so fleißig bei meinem Adventskalender kommentiert habt, ich freue mich RIESIG über jeden Kommentar und lese auch jeden Kommentar. Nur leider antworte ich nur manchmal darauf, denn ich bin leider ein sehr verplanter Mensch. Das tut mir unendlich Leid und ich gelobe Besserung, da ich es selbst auch doof finde, wenn andere Blogger mir nicht auf meine Kommentare antworten! Was ich mir so zu Weihnachten gewünscht habe, habe ich euch auch noch gezeigt und was ich euch gewünscht habe, findet ihr hier. Aber meine Geschenke habe ich euch auch noch präsentiert. Und ein absoluter Herzenspost ging in diesem Monat auch hoch. POSITIVER, MOTIVIERTER UND GLÜCKLICHER WERDEN? Ich habe so lange Antworten auf diese Frage gesucht und euch meine zusammengetragenen Tipps mal aufgeschrieben. Vielen Dank für euer tolles Feedback dazu!
 
Der nächste Lesemonat wird nächstes Jahr online kommen! Gegen Abend findet ihr hier dann noch meinen Jahresrückblick! Falls ihr dann nicht mehr vorbeischaut, wünsche ich euch, euren Familien und Freunden einen guten Rutsch ins neue Jahr! Feiert schön und genießt das neue Jahr!
 
Von ♥, 
eure Michelle

Kommentare:

  1. Hey

    ein echt toller Lesemonat. Love and Confess habe ich auf Englisch gelesen, wobei ich es wahrscheinlich auf DEutsch nocheinmal lesen werde.

    Weil ich Will liebe und Weil ich Layken liebe, habe ich schon vor längerer Zeit gelesen und sie gehören immer noch zu meinen Lieblingsbüchern.

    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt habe ich auf Englisch gelesen und ich fand es auch echt gut, nur bin ich mit dem Ende nicht ganz klar gekommen, es ging mir zu schnell, es war zu glücklich und mir hat die Tiefe etwas gefehlt.

    Ich wollte dich schon immer mal Fragen wie du deine tollen Cover mit Sprüchen machst?

    Ich wünsche dir ein schönes Jahr 2016
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nochmal Hallo :)
      Danke für deinen langen Kommentar! "Love and Confess" kann man aber auch zweimal lesen, dafür ist es gut genug ;)
      "Weil ich Layken liebe" gehört definitiv jetzt auch zu meinen Lieblingsbüchern, bei "Weil ich Will liebe" bin ich noch nicht ganz sicher!
      "Du neben mir ..." fand ich toll, tiefgründig ist es zwar nicht, aber es hat mich nachdenklich gestimmt.

      Ich mache das mit Canva - eine kostenfreie Website. Aber mit Picmonkey müsstest du sowas in der Art auch hinbekommen :) Kommt drauf an, welches Format du möchtest etc. Ich arbeite lieber und in letzter Zeit nur noch mit Canva. Ich liebe diese Seite!

      Danke, wünsche ich dir auch!
      Michelle ♥

      Löschen
  2. So mein letzer Kommentar hier in 2015 (sowas stimmt mich ja immer sehr sentimental)...

    Du hast im Dezember wirklich tolle Bücher gelesen.
    Die von Colleen Hoover habe ich ja auch schon alle verschlungen und geliebt.
    Genauso wie Silber und ich glaube, dass die ganze Reihe demnächst nochmal von mir gelesen wird.

    Ansonsten stehen natürlich "Feuer&Flut" und "Addison Stone" auf meiner Wunschliste und ich hoffe sehr, dass ich sie sobald als möglich lesen kann.

    Ich wünsche dir jetzt schon mal (sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass wir nicht noch einmal schreiben) einen wunderschönen Start in 2016, dass deine Wünsche in Erfüllung gehen und du deine Ziele erreichst

    Liebst,
    Hannah♥♥♥

    PS. Meine Finger tun weh... Ich bin gerade mitten in einem Kommentier-Marathon :D

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilder sind so toll *___* Von den "Weil..."-Büchern hab ich nur "Weil ich Layken liebe" gelesen, aber es war so mega schön :)

    AntwortenLöschen